Dienstag, 1. Februar 2011

Testeier

Für die Social-Eggwork-Aktion von Pfiffigste habe ich in den letzten Tagen ein paar Eier ausprobiert. Weil ich das ultimativ passende Garn aber noch nicht habe (muss am Wochenende zum Großeinkauf in den Handarbeitsladen meines Vertrauens), habe ich erst mal ein paar Reste verwendet, die dringend weg müssen.


Das dicke Ei mit dem braunen Streifen besteht aus einem Rest meiner Lieblingssockenwolle, für die beiden in rosa habe ich gaaanz dünnes Garn doppelt bzw. 3fach mit einem hellblauen Beifaden verwendet. Die guten Stücke werden bei Gelegenheit noch verziert und wandern dann zu meiner Osterdeko. Oder hat hier jemand Interesse zu tauschen?

Kommentare:

  1. Liebe Dani,

    das ist dir gut gelungen.
    Ich freue mich jetzt schon auf deine Osterdeko.

    Liebe Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Die Eier sind doch schon mal super toll geworden. Ich bin schon auf die zukünftigen Eier gespannt.
    Hast Du darunter Holzeier?
    GGLG und einen schönen Abend,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde die eier sind ganz toll geworden !

    Liebs gruessli
    Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Huhu, schau mal auf meinen Blog da hab ich was für dich :-)ich hoffe du freust dich

    LG
    Anke

    AntwortenLöschen